a|b|c|d|e|f|g|h|i|j|k|l|m|n|o|p|q|r|s|t|u|v|w|x|y|z|#|V.A. 




· Artikelansicht

Terrorkode

CD "Corrosive Audio"


Artikel-Nr.: 00175120
Label: DWA / DWV (ex DeathWatch Asia)

Preis: 12.99 €, inkl. MwSt. zzgl. Transp.-/Versandkost.


Anzahl:    

Information:
Kreiert in den Clubs von Bogotá. Zusammengesetzt mit industrieller Präzision in Deutschland. Qualitätskontrolle nach höchsten Standards in Japan. Die nächste Generation lateinamerikanischen Dark Electros. Die stärkste Stimulanz Kolumbiens welche legal erhältlich ist. 'Corrosive Audio'... Die Fans von TERRORKODE fiebern förmlich der Veröffentlichung von 'Corrosive Audio' entgegen seit die Band am 1. Januar die beiden Demotracks 'Whore' und'Motherfuckers' online gestellt hat. Die beiden TERRORKODE Programmierer Neuro und Sacro wanden sich dabei weg vom gewohnten Harsh-EBM und ließen sich vielmehr von der europäischen Darkrave/Hardstyle Szene inspirieren. Nun nach fast neun Monaten Austausch und Feinabstimmung zwischen Osaka und Bogotá, naach dem Mastering bei Kolja Trelle/SOMAN in Dresden, geht die endgültige Version von 'Corrosive Audio' an den Start. Mit 12 Stufen mechanisierten Chaos’, darunter neue Versionen der Hits 'Motherfuckers' und 'Whore', präsentiert 'Corrosive Audio' Javi Ssagittar, die Stimme von TERROLOKAUST, als einen Meister der 'Levels'. 'Sew My Eyes' - digital als Trailer zu 'Corrosive Audio' veröffentlicht – wurde schnell neben 'Motherfuckers' zu einem der meistgehörten Songs auf der Digitalplattform von DeathWatch Asia. Für ein perfektes Ergebnis wurden 4 Schlüsselebenen von dritten 'Entwicklern' modifiziert, wie SAM, PHOSGORE, NOISUF-X aus Deutschland und dem Kananda-based SEBASTIAN KOMOR, und als Bonus-Feature in das endgültige Serienmodell re-integriert. 'Corrosive Audio' erscheint im 4-seitigen Digipak mit konzeptionellen Artwork von Vlad McNeally/Kallisti Design (SURGYN, NACHTMAHR, DETROIT DIESEL). Die CD beinhaltet 2 geheime 'Power-ups', auf welche beim Abspielen der CD und befolgen der codierten Anweisungen in der Verpackung zugegriffen werden kann. Now loading 'Corrosive Audio'… The game begins…plug in and play!


Tracklist:
01. Pain, 02. Motherfuckers , 03. Forward And Rewind, 04. Exterminate, 05. Sew My Eyes (feat. Javi Ssagittar from TERROLOKAUST), 06. Whore, 07. Neural Weapon, 08. Machine, 09. Kubrick Was Here, 10. Synthetik Humans, 11. Replicant, 12. War, 13. Forward And Rewind (NOISUF-X Remix), 14. Pain (PHOSGORE Remix), 15. Whore (SAM’s Bukkake Remix), 16. Sew My Eyes (SEBASTIAN KOMOR’s Cabinet Bass Remix)


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:


V.A.
CD
"Electropop Vol.4"
Preis: 10.99 €
Details

vProjekt
DCD
"Exhilarate & Disgust"
Preis: 12.99 €
Details

FGFC820
CD-EP
"Defense Condition 2"
Preis: 4.49 €
Details

V.A.
CD
"Electropop Vol.5"
Preis: 10.99 €
Details






Anzahl Artikel: 7.116

Warenkorb

Im Warenkorb befinden sich:
Artikel: 0
Preis: 0.00 €
Versand: 0.00 €

Warenkorb anzeigen

Anmelden

Versandkosten




Wochenspecial


Novalis deux
"Q"
nur € 12,99

Pick of the Month


Atomic Neon
"Down"
nur 9,99 €

Black Rain App

Like us