a|b|c|d|e|f|g|h|i|j|k|l|m|n|o|p|q|r|s|t|u|v|w|x|y|z|#|V.A. 




· Artikelansicht

Paul Roland

CD "Professor Moriarty‘s Jukebox"


Artikel-Nr.: 03334712
Label: Sireena

Preis: 15.99 €, inkl. MwSt. zzgl. Transp.-/Versandkost.


Anzahl:    

Information:
Wundervolle Compilation mit 19 bislang (zumeist) unveröffentlichten Aufnahmen, Radio Sessions und Raritäten des britischen Indie-Gothic-Psychedelikers PAUL ROLAND feat.: THE CLOCKWORK DOLLS, MICK CROSSLEY (FLYTE REACTION) und GEOFFREY RICHARDSON (CARAVAN). „Professor Moriarty‘s Jukebox“ erscheint im Jewelcase-Format inklusive achtseitigem Booklet (Cover-Artwork von CHEZ KEMP) auf SIREENA. Mit „Professor Moriarty‘s Jukebox“ präsentiert der aus dem britischen Kent stammende und von seinen Fans kultisch verehrte PAUL ROLAND ein wundervoll facettenreich schimmerndes Songkaleidoskop, das er Ende 2012 mit (s)einer eigens für eine Londoner Benefi z-Veranstaltung zusammengestellten Band einspielte. Die seinerzeit in Aussicht gestellte Tournee musste leider abgesagt werden, die bezauberndern Einspielungen wurden jedoch hingegen glücklicherweise im Studio festgehalten und liegen nun dank SIREENA im von CHEZ KEMP grafisch stilvoll veredelten CD-Format vor. Mit Songs wie „The Crimes Of Dr. Cream“, „I Was A Teenage Zombie”, “Aleister Crowley” oder “Tortured By The Daughter Of Fu Manchu” unterstreicht ROLAND seinen Status als unangefochtener Meister des unheimlichen, makabren Storytellings, der in seinen formvollendet poetischen Texten seit jeher dem thematisch eher Abgründigen zugewandt ist. Stilistisch bewegt sich der ausgewiesene Charismatiker dabei im Rahmen der zehn Songs - auf denen er zudem von befreundeten Kollegen wie THE CLOCKWORK DOLLS, MICK CROSSLEY (FLYTE REACTION) und GEOFFREY RICHARDSON (CARAVAN) unterstützt wurde - im spannenden musikalischen Grenzbereich zwischen Rock, Wave, Folk und Psychedelia. Zusätzlich bietet diese Veröffentlichung noch neun weitere, bislang zumeist unveröffentlichte Tracks aus dem künstlereigenen Archiv. So fi nden sich hier inspirierte Cover-Version der beiden KINKS-Klassiker „I’m Not Like Everybody Else“ und „Death Of A Clown" sowie stimmungsvolle Akustikversionen von „Bates Motel“ und „Kali“. Mit „Day Of The Lords“ gibt es seinen höchst gelungenen Beitrag zu der JOY-DIVISION-Tribute-Veröffentlichung „Shadowplay“ (2013).


Tracklist:
01. Re-animator, 02. The crimes Of Dr.Cream, 03. Cairo, 04. I Was A Teenage Zombie, 05. Captain Nemo, 06. Aleistair Crowley, 07. The Puppet Master, 08. Tortured By The Daughter Of Fu Manchu, 09. The Hanging Judge, 10. Nosferatu, 11. Meadows Of The sea (unreleased re-recording 2007), 12. I´m Not Like Everybody Else (unreleased acoustic version 2007), 13. Faeries (unreleased version), 14. Eight Little Whores (unreleased version), 15. Kali (unreleased acoustic radio version), 16. Bates Motel (unreleased acoustic radio session), 17. I Dared The Devil (remixed), 18. Death Of A Clown (Outtake), 19. Day Of The Lords


Anzahl Artikel: 7.116

Warenkorb

Im Warenkorb befinden sich:
Artikel: 0
Preis: 0.00 €
Versand: 0.00 €

Warenkorb anzeigen

Anmelden

Versandkosten




Wochenspecial


Novalis deux
"Q"
nur € 12,99

Pick of the Month


Atomic Neon
"Down"
nur 9,99 €

Black Rain App

Like us